Lebenslang Lernen. Neugierde. Entdecken.

Fort- und Weiterbildungen


Plakat2024

 

Hortfachtagung 2024

Vom 24. - 26.10.2024 findest die Hortfachtagung in den Räumen des Anthroposophischen Zentrums statt.

Mehr Details und Anmeldung hier.



Fortbildungsblöcke am Rudolf Steiner Institut Kassel

Innerhalb der berufsbegleitenden Teilzeitausbildung zum/zur Erzieher*in besteht die Möglichkeit, an einzelnen Blöcken als Gast teilzunehmen. Die einzelnen Themenbögen lehnen sich an die biographische Entwicklung des Menschen an, welche verschiedene Aufgaben des umfangreichen Berufsbildes miteinbeziehen.

In der Regel beinhaltet jeder Block etwa 40 Einheiten von 45 Minuten. Die Kosten belaufen sich jeweils auf 495,-€ (ohne Unterkunft & Verpflegung)

Die Inhalte der Fortbildungen sind relevant für die Arbeit in Krippen/Wiegestuben, Kindergärten, OGS Betreuung und Hort oder auch zur persönlichen Vertiefung der Menschenkunde.


Kindergarten.JPG

Fortbildung "Das Kindergartenkind"

Zeitraum: 13.05. – 23.05.2024

Die frühe Kindheit prägt uns ein Leben lang. Wie können wir die Geheimnisse des ungestörten Spieles menschenkundlich und entwicklungspsychologisch verstehen, was heißt Vorbild sein?

mehr Details hier!


_1380681

Fortbildung "Lebensprozesse und Sinne"

Zeitraum: 10.06. – 20.06.2024

Die Salutogenese ist ein Thema, welches die Entwicklung der Wahrnehmungen, der Lebensprozesse und der Gesundheitspflege erforscht, was aktueller denn je in der heutigen Zeit ist.

mehr Details und Anmeldung hier!


_1190124.JPG

Fortbildung "Natur- Hort- und Medienpädagogik"

Zeitraum: 04.11.-15.11.2024

Auf unserem paradiesischen Waldhof verbinden wir uns mit der Naturpädagogik. Zum Beispiel:welche Aspekte der Ernährungslehre können wir ganz praktisch in den Alltag tragen, wie deren Bedeutung verstehen?

In der zweiten Woche befassen wir uns mit Fragen der Medienpädagogik im Kindesalter. Unter anderem: Wie wirken die Medien auf die neurologische Entwicklung? 

mehr Deteils und Anmeldung hier!


Hort

Fortbildung "Schulkind und interkullturelle Aspekte"

Zeitraum: 30.09.-10.10.2024

Wie verändert sich die Beziehung zum Schulkind? Was erwartet das Kind von mir als Gegenüber, um in die eigene Autonomie zu kommen? 

In der Hortpädagogik haben „alte“ Kinderspiele eine große Bedeutung um die Gruppendynamik zu erkennen und zu unterstützen.

mehr Deteils und Anmeldung hier!


pinguine-elternsprechtag_1.jpg

Jugendalter

Auf der Suche nach der (eigenen) Wahrheit

Zeitraum: 10.02.2025 - 20.02.2025

Die Zeit der Adoleszenz birgt für die jungen Menschen im dritten Jahrsiebt ebenso viele Chancen wie Herausforderungen: Sie begeben sich auf die Suche nach ihren Lebensmotiven und lösen sich infolgedessen immer mehr von ihren familiären Strukturen und nehmen Abschied von der Kindheit.

mehr Deteils und Anmeldung hier!

Zeichnung: Meta Bene www.metabene.de


Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Cookies für Statistik, Videos und Kartendienste sowie anonyme, technisch notwendige Cookies.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.